IMIS

Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Prof. Dr. Christoph A. Rass

Migrating Concepts. The producion of knowlege on European Migration Regimes in US-American Migration Research during the interwar years and the introduction of Bilateral Labor Agreements to America.
[Kooperation mit Prof. Dr. Julie Weise, University of Oregon, Eugene]

Die Datifizierung von Migration als Prozess kultureller Translation
[Projektcluster im Rahmen der Arbeitsgruppe Translationen von Migration].

Personenkarteien als Institutionen datenbasierter Herrschaft und Kulturgut im 20. Jahrhunderts
[Projektcluster im Arbeitsbereich organisierte Gewalt]. 

Negotiating the aftermath of forced migration: Mass displacement after the 2nd World War in a global perspective. 
[People on the Move. Arbeitsgruppe von Forscher/innen des IMIS, des NIOD sowie des ITS]

Follow People / Trace Art. Visualising life-cycle mobility/migration patterns of persecuted artists. 
[Kooperation mit dem Zentrum für verfolgte Künste, Solingen]

‚Flüchtige‘ Schlachtfelder als Kriegslandschaften entschlüsseln.  
[Arbeitsgruppe interdisziplinäre Konfliktlandschafgtsforschung]