IMIS

Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

IMIS-Projekte A-Z

Analyse des Übergangs von der Schule in den Beruf in Niedersachsen
2012-2015 (Inken Sürig / Andreas Pott)
Analyse des Übergangs von Schule und Beruf der Stadt Unna
2009/2010 (Judith Paral / Andreas Pott / Maren Wilmes)
Entwicklung grenzüberschreitender Arbeitsmärkte Deutschland/Niederlande (EGLA)
(Hans-Joachim Wenzel)
Massendatenbasierte Langzeitmodelle migrationsinduziert wachsender Diversität im urbanen Kontext: Ausländermeldekarteien als Kulturgut und Grundlage reflexiver Migrationsforschung
2019-2022 (Christoph Rass / Andreas Pott)
Beschäftigungsfähigkeit und -hindernisse von Asylsuchenden
2005-2008  (Birgit Behrensen / Manuela Westphal)
Bevölkerung und Wanderung im Raum Niedersachsen in Geschichte und Gegenwart
1997-2008 (Klaus J. Bade / Hans-Werner Niemann / Jochen Oltmer)
Bildung und Karriere von Zuwandererkindern als Stipendiaten der Hertie-Stiftung
2007/2008 (Michael Bommes / Maren Wilmes)
Internationale Bildungsmigranten in der Region (BiReg)
2013-2015 (Andreas Pott)
Bilinguale Erziehung als Perspektive europäischer Schulentwicklung
2003-2007 (Peter Graf)
Prozesse gewaltinduzierter Mobilität. ›Displaced Persons‹ zwischen Repatriierung, Resettlement und Integration in niedersächsischen Kommunen nach dem Zweiten Weltkrieg
2019-2022 (Christoph Rass / Sebastian Huhn)
Endangered South Asian Languages unter den Bedingungen der Migrationsverhältnisse in Indien
(John Peterson)
DEVELOPMENT of Relationships during Infancy
(Heidi Keller)
Migrantinnen und Migranten als Zielgruppe ehrenamtlichen Engagements im Zivil- und Katastrophenschutz
2012 (Christoph Rass)
Die Entwicklung des autobiographischen Gedächtnisses im Kulturvergleich
2004-2005 (Heidi Keller / Joscha Kärtner / Astrid Kleis / Carolin Demuth)
Entwicklungspfade im Kulturvergleich
(Heidi Keller)
Enzyklopädie Migration in Europa vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart
2007-2014 (Klaus J. Bade / Jochen Oltmer)
Good Practices in the Promotion of Ethnic Minority Entrepreneurs. An Examination and Evaluation
2006/2007 (Michael Bommes / Holger Kolb)
EUROSPHERE. Diversity and the European Public Sphere. Towards a Citizens' Europe
2007-2009 (Michael Bommes / Karin Mackevics)
Exil in der Bundesrepublik Deutschland: Bedingungen und Herausforderungen für Künstlerinnen und Künstler
2018-2019 (Jochen Oltmer)
Flucht - Forschung und Transfer
2016-2019 (Jochen Oltmer / Andreas Pott / Conrad Schetter)
Flucht- und Flüchtlingsforschung. Vernetzung und Transfer
2020-2024 (Franck Düvell / Ulrike Krause / Jochen Oltmer / Andreas Pott)
Netzwerk Grundlagen der Flüchtlingsforschung
2015-2017 (Jochen Oltmer / Andreas Pott)
Frauen, Flucht - und Frieden? Friedensfördernde Praktiken von Frauen in Flüchtlingslagern
2019-2021 (Ulrike Krause)
Von der Flüchtlingshilfe zur Fluchthilfe. Auseinandersetzungen um Flüchtlingsschutz im deutschen Migrationsregime und die Rolle zivilgesellschaftlicher Initiativen
2018-2020 (Helen Schwenken / Helge Schwiertz)
Koordination der Flüchtlingsaktivitäten an der Universität Osnabrück
2015-2020 (Christina Noack / Helen Schwenken / Jochen Oltmer / Christoph Rass)
Globaler Flüchtlingsschutz und lokales Flüchtlingsengagement. Ausmaß und Grenzen von Agency in gemeindebasierten NGOs von Flüchtlingen
2016-2020 (Ulrike Krause)
Fundamental Rights Situation of Irregular Migrants in the European Union (FRIM)
(Maren Wilmes)
Migration und Gender; Sozialisation und Akkulturation in Einwandererfamilien
(Manuela Westphal)
Gender, Flucht, Aufnahmepolitiken. Prozesse vergeschlechtlichter In- und Exklusionen in Niedersachsen
2017-2020 (Helen Schwenken / Elke Grittmann / Sabine Hess)
Geschlechtergerechtigkeit und Interkulturalität als Bildungsansätze
(Manuela Westphal)
DFG-Graduiertenkolleg "Migration im modernen Europa"
1995-2005
Graduiertenkolleg "Die Produktion von Migration"
2015-2019
Handbuch Staat und Migration
2006-2015 (Jochen Oltmer)
Hermann Helfgott - Zvi Asaria. Ein transnationales Rabbinerleben im Zeitalter der Extreme
2019-2022 (Christoph Rass / Frank Wolff / Sebastian Musch)
INTEC. Integration and Naturalisation Tests, The New Way to European Citizenship
2010 (Anne Walter / Marina Seveker)
Integration und Vielfalt in Sindelfingen
2016-2017 (Andreas Pott / Jens Schneider)
Integrationslotsen in Niedersachsen. Evaluierung des Projekts
2008/2009 (Michael Bommes / Marina Seveker / Maren Wilmes)
Integrationsplan für die Stadt Ettlingen
2008 (Michael Bommes / Andreas Pott)
Integrationsplan für die Stadt Soest
2009 (Michael Bommes / Simon Fellmer)
Integrations- und Orientierungskurse für zugewanderte Frauen und Männer; Integrationsfachdienste, Neuordnung der Integrationsarbeitsfelder
2005 (Manuela Westphal)
Intercultural Relations, Identity and Citizenship: A Comparative Study of Australia, France and Germany
1997-1998 (Michael Bommes)
Konfigurierungen von ›Islam‹ und ›Muslimen‹ auf lokaler Ebene in Deutschland
2016-2020 (Georg Glasze, Erlangen / Andreas Pott)
Foggy Social Structures in a Knowledged-based Society
(Michael Bommes / Holger Kolb)
Kommunale Vielfalt gestalten
2020-2021 (Andreas Pott / Christoph Rass)
KoopLab: Teilhabe durch kooperative Freiraumentwicklung in Ankunftsquartieren
2018-2020 (Antonie Schmiz)
Kulturproduktion in der Migrationsgesellschaft (KultMIX)
2018-2021 (Andreas Pott / Jochen Oltmer / Antonie Schmiz / Jens Schneider)
Lern- und Gedächtnisleistungen vom Säuglings- bis zum Vorschulalter im Kulturvergleich
(Heidi Keller)
Video- und bildbasierte Erfassung parentaler Ethnotheorien im Kulturvergleich
(Heidi Keller)
Menschenrechte / Grundrechtsvergleichung / Handbuch Völkerrechtspraxis
(Albrecht Weber)
Interessenvertretung – Kooperation – Konflikt. Zum Verhältnis von Migrantenorganisationen und Gewerkschaften in Hamburg, Offenbach und Stuttgart (1970/80er Jahre)
2017-2019 (Helen Schwenken / Anne Lisa Carstensen)
PEMINT. The Political Economy of Migration in an Integrating Europe
2002-2004 (Michael Bommes / Holger Kolb / Kirsten Hoesch / Uwe Hunger)
Juniorprofessur ›Migration und Intregration der Russlanddeutschen‹
2014-2021 (Jannis Panagiotidis)
Migration und die NS-›Volksgemeinschaft‹: Das Reich, Salzgitter und der Oberharz
2008-2015 (Jochen Oltmer / Lars Amenda)
Migration und kulturelle Differenz in Gemeinden
2000-2002 (Klaus J. Bade / Michael Bommes / Ute Koch / Evangelos Karagiannis)
Migration und Politik in der Weimarer Republik
2001-2005 (Jochen Oltmer)
Migration und Recht
(Albrecht Weber)
Study Group: Migration Regimes
2013-2017 (Andreas Pott / Christoph Rass / Frank Wolff)
Migrationsreport des bundesweiten Rates für Migration
2000-2010 (Klaus J. Bade / Michael Bommes / Marianne Krüger-Potratz / Werner Schiffauer)
Menschen ohne Papiere in Köln
2007 (Michael Bommes / Maren Wilmes)
Qualitätsanforderungen für die Sprachförderung im Rahmen der Integration von Zuwanderern
(Utz Maas / Ulrich Mehlem)
QSInova-Modellprojekt: Abschlussorientierte Qualifizierung von an- und ungelernten Menschen mit Migrationshintergrund
2012 (Inken Sürig / Maren Wilmes)
Quartiere des Ankommens. Aushandlungen von Migration und städtischem Raum in Hamburg im 20. Jahrhundert
2019-2022 (David Templin)
Volunteering for Refugees in Europe
2016-2018 (Serhat Karakayali / Dr. J. Olaf Kleist)
Negotiating Resettlement. Aushandlungen, Verläufe und Langzeiteffekte der Folgewanderungen gewaltinduzierter Mobilität nach dem Zweiten Weltkrieg
2020-2022 (Sebastian Huhn)
Schriftkulturelle Ausdrucksformen der Identitätsbildung bei marokkanischen Kindern und Jugendlichen in Marokko
2002-2004 (Utz Maas / Ulrich Mehlem)
Schriftkulturelle Ressourcen und Barrieren der Integration  bei marokkanischen Kindern in Deutschland
2002-2004 (Utz Maas)
LAS. Literacy Acquisition in Schools. Schriftspracherwerb in der Organisation Schule unter den Bedingungen von Migration und Mehrsprachigkeit
2008-2011 (Michael Bommes / Anja Boneß / Helena Olfert / John Peterson / Christoph Schroeder / Inken Sürig)
The Integration of the Second Generation (TIES)
2008-2012 (Andreas Pott / Jens Schneider / Maren Wilmes)
Slumming
2011-2015 (Andreas Pott / Manfred Rolfes / Malte Steinbrink)
Soziale Stadt Belm. Bund-Länderprogramm
1998-2011 (Andreas Pott)
Messung von Sozialintegration. Erstellung einer Expertise
2009 (Michael Bommes)
Sozialisation, Interkulturalität und Integration im und durch Sport
(Manuela Westphal)
Taking Sides: Protest Against the Deportation of Asylum Seekers in Austria, Germany and Switzerland
2013-2016 (Sieglinde Rosenberger / Gianni D'Amato / Helen Schwenken)
Willkommenskultur und Demokratie in Deutschland. Flüchtlingspolitische Initiativen als Orte aktiver Bürgerschaft, kollektiver Konfliktaushandlung und demokratischen Lernens
2017-2020 (Hans-Jürgen Bieling, Tübingen / Helen Schwenken, Osnabrück / Elisabeth Tuider, Kassel)
Nachwuchsgruppe ›Die wissenschaftliche Produktion von Wissen über Migration‹
2018-2023 (Jochen Oltmer / Andreas Pott / Isabella Löhr / Christiane Reinecke)
aktivzivil - Die aktivierte Zivilgesellschaft. Zur nachhaltigen Wirkung von bürgerschaftlichem Engagement auf Sozialkapital und Gemeinwohl in Deutschland
2020-2022 (Helen Schwenken)