IMIS

Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Apl. Prof. Dr. Jochen Oltmer

Vorträge

2013

  1. »Migration und spanischer Kolonialismus«, Vortrag am Ludwig Windthorst-Haus. Katholisch-soziale Akademie, Lingen, 14. Februar 2013
  2. »Migrantisches sammeln, bewahren und ausstellen – aber was und wie?, Vortrag im Rahmen der Tagung »Migrationsgeschichte – Teil der Stadtgeschichte?! Erfahrungen, Fallstricke und Forderungen, Auftaktveranstaltung des Ausstellungsprojekts »Movements of Migration. Neue Perspektiven auf Migration in Göttingen«, Universität Göttingen, Kunstverein Göttingen und Integrationsrat Göttingen, Göttingen, 25. Februar 2013
  3. »Arbeitsmigration in Geschichte und Gegenwart«. Vortrag im Rahmen der 17. Hochschultage Berufliche Bildung 2013, 14. März 2013, Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
  4. »Menschen im Übergang. Migration und Integration gestern und heute«. Festvortrag sowie Teilnahme an der nachfolgenden Podiumsdiskussion im Rahmen der Festveranstaltung und wissenschaftlichen Tagung »60 Jahre Notauflager Marienfelde«, 11.–13. April 2013, Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde der Stiftung Berliner Mauer, Berlin, 11. April 2013
  5. »Europäische Migrationsverhältnisse in Geschichte und Gegenwart«, Vortrag im Rahmen des Projektseminars ›Migration in Europa‹ im Fach Kunst der Universität Osnabrück, 18. April 2013
  6. »Migration und spanischer Kolonialismus«, Vortrag für die 11. Klassen im Gymnasium Bad Iburg, 16. Mai 2013
  7. »Migration und Dekolonisierung«, Vortrag am Europa-Institut der Universität Basel/Schweiz, 23. Mai 2013
  8. »›Wer wir sind?‹ – Migration in Europa«. Hauptvortrag im Rahmen der Tagung »Das ›Fremde‹ und ich. Migration und Integration als Chance«, Union der Akademien der Wissenschaften, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin 30. Mai 2013
  9. »Migrationsregime: Idee, Konzept und Programm«, Vortrag im Rahmen des Kolloquiums »Osnabrücker Forschungen zur Kulturwissenschaft«, Institut für Romanistik/Latinistik der Universität Osnabrück, 6./7. Juni 2013
  10. »Migration und Region«, Einführungsvortrag im Rahmen der Tagung »Regionalgeschichte als Migrationsgeschichte: Räumliche Bevölkerungsbewegungen aus, in und nach Niedersachsen vom späten 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart, Historische Kommission für Niedersachsen und Bremen, Arbeitskreis 19. und 20. Jahrhundert, Stiftung Niedersachsen, Hannover, 15. Juni 2013
  11. Einführung und Moderation des Panel 1 zum Thema »Asyl in Deutschland im Rückblick« im Rahmen der Tagung »20 Jahre nach der deutschen Asylrechtsreform. Niedergang oder Transformation des Flüchtlingsschutzes? Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) der Universität Osnabrück, Berlin, Asyl-Übergangswohnheim Marienfelder Allee, 28. Juni 2013
  12. »Ein- und Auswanderungsgeschichte im gesellschaftlichen Diskurs«, Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung »Von Kuzorra bis Özil. Die Geschichte von Migration und Fußball im Ruhrgebiet«, Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn, Dortmund, LWL-Industriemuseum Zeche Zollern, 22./23. August 2013
  13. Moderation der Sektionen »Boatpeople aus Vietnam« sowie »Deutsche Flüchtlingspolitik in erweiterter Perspektive« im Rahmen der Tagung »Im Zeichen der Menschenrechte? Internationale Flüchtlinge und die Aufnahmepraxis in Deutschland seit den 1970er Jahren«, Grenzdurchgangslager Friedland, 4. und 5. September 2013
  14. Ganztägiger Workshop mit Apl. Prof. Dr. Jochen Oltmer zum Ausstellungsprojekt »Das neue Deutschland: Aus Migration wird Vielfalt«, Deutsches Hygiene-Museum Dresden, 6. September 2013
  15. »Gehen und bleiben – Migration als historisches Phänomen«, Vortrag zur Eröffnung der Ausstellung »OWL – Heimat für Fremde? Migration und Integration in Ostwestfalen-Lippe vom Zweiten Weltkrieg bis zur Gegenwart«, Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Abteilung Ostwestfalen-Lippe, Detmold, 16. September 2013
  16. »Einführung«, Vortrag im Rahmen der Tagung »Migrationsregime vor Ort – lokale Migrationsregime«. Gesellschaft für Historische Migrationsforschung und IMIS, Osnabrück, 1. und 2. Oktober 2013
  17. »Migrationskontinent Europa«, Vortrag im Rotary Club Osnabrück, 11. November 2013
  18. Moderation der Tagung »Fragwürdige Ehrungen!? Die Neubewertung historischer Persönlichkeiten und die Umbenennung von Straßen und Preisen als Ergebnis von erinnerungskulturellen Debatten«, 30. Tagung des Arbeitskreises für die Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen, Hannover, Historisches Museum am hohen Ufer, 16. November 2013 (gemeinsam mit Detlef Schmiechen-Ackermann)
  19. Moderation der Sektion »Perspektiven aus Deutschland« der Tagung »Migrations- und Integrationspolitik heute«, Rat für Migration und Jüdisches Museum Berlin, Berlin, Jüdisches Museum, 22. November 2013
  20. Podiumsdiskussion »Warum Migration – und was sind die Folgen?« im Kontext des Rahmenprogramms zur Ausstellung »Zukunft leben. Die demographische Chance« der Leibniz-Gemeinschaft zum Wissenschaftsjahr 2013 am Deutschen Schifffahrtsmuseum Bremerhaven, 3. Dezember 2013, Bremerhaven